Dienstag, 6. September 2011

JuRu-Stricktreffen mit Überraschung

Das gestrige Stricktreffen, erstes nach der Sommerpause, hat wiederum einige Strickbegeisterte am runden Tisch Platz nehmen lassen. Kein Weg zu weit, kein Hindernis zu gross, gut ausgerüstet mit Strickarbeiten haben sie das Stricktreffen spannend gemacht.
Gerade ist die erste KaffeeTassen-Runde eingeläutet
Meine Kuchenbacken-Unfähigkeit ist glaube ich schon bekannt, so hat die liebe Jacky mich angefragt ob sie mir was Süsses backen darf, was ich noch so gerne angenommen habe und wie man sieht, geniesst Anca sowohl das Eine wie das Andere.
Was guck'st DU? 
Meine neuesten Strickhefte und Bücher wurden gerne angesehen, gab es da und dort anregende Strickbesprechungen, Tücheranleitungen, besonders die Hilfestellung dafür, sind in der Runde gerne Willkommen. Vreni arbeitet an einem Mistery in TenStitch-Technik mit einer tollen Farbverlaufswolle. Heidi (Bloglos) hat ebenfalls zu unserer Strickrunde getroffen und strickt an einem wunderschönen Schal mit einer speziellen Wolle die sich auseinander ziehen lässt und sich ein Netz zeigt (Marke vergessen zu erfragen). Käthi (auch Bloglos) hat die Anleitung für den Affen aus dem Strickheft "Wollzauber 01/2011" angestrickt,
nun wissen wir, dass es besser ist, mit dickerer Wolle zu stricken.

Dankeschön-Geschenk für Ruth
Wir konnten dank der Idee von Jacky, Ruth ein kleines Geschenk überreichen von den Frauen aus den ehemaligen Stricktreffen bei ihr im Atelier, völlig überrascht und damit nicht im entferntesten gerechnet, nimmt sie das Präsent entgegen, sicher werden wir bald mal mehr erfahren auf ihrem Blog. Leider konnten nicht Alle dabei sein.
So hat das Stricktreffen mit vielen guten Wünschen geendet und hier noch mein Dankeschön dass ich diese Treffen mit Ruth weiterführen kann, schön ist es, wenn ich immer wieder Einige, Mehrere u/o Neue begrüssen und verwöhnen kann.

Kommentare:

  1. Liebe Judith
    Es war wieder so gemütlich bei dir und ich bin sehr froh dass mein ehemaliger Strickreff bei dir so gut aufgehoben ist!
    Für die grosse Überraschung möchte ich mich nochmals ganz, ganz herzlich bedanken!

    Ich wünsche dir viel Spass beim Schattenstricken am Samstag.

    Liebe Grüsse Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Judith,

    ich würde auch sooo gerne mal zum Stricktreffen kommen. Aber montags am Nachmittag müssen meine Kinder zur Schule, und hinterher muss ich mit meiner Tochter zum Xylofon-Unterricht gehen. Der Montag ist immer ganz voll mit Terminen.
    Aber ich habe geplant, morgen nachmittag bei dir vorbeizuschauen, um meine beiden Hefte abzuholen, die du mir reserviert hast. ;-)

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Judith

    auch ich danke dir ganz herzlich für deine gastfreundschaft! es ist auch bei dir in der strickeria immer sehr gemütlich!:))) du weisst ja, es war mir bei dir vom ersten moment an sehr wohl, damals noch mit sofa!*lach*

    und hey, wegen dem kuchen, ich backe doch gerne! ich kann ja auch nur ganz einfache sachen, wie cake oder blechkuchen! machen wir doch etwas ab, wenn ich an die treffen kommen kann, dann backe ich auch! o.k.? keine widerrede basta!*lach* (denk an die werbetelfeone, jetzt habe auch ich gesprochen!*hihi*)

    wünsche dir einen schönen tag und bis bald!
    jacky

    AntwortenLöschen

Labels